Workday … aktuelle Herausforderung für Betriebsräte

Ich bin Geschäftsführer einer ausländischen Gesellschaft.

Erster Waschzettel “BR und Matrix oder Matrix und BR?”

Nachfolgende stellen wir einige Gesichtspunkte dar, die von jedem Betriebsrat bei Gesprächen respektive Verhandlungen (Abschluß Betriebsvereinbarung? Bedenke: In der Regel begründet die Einführung einer Matrixstruktur eine sogen. Betriebsänderung gem. § 111 BetrVG, in deren Folge ein Interessenausgleich und Sozialplan verhandelt werden sollte) berücksichtigt werden sollten, wenn betriebsorganisatorisch Matrix-Strukturen eingeführt werden sollen oder praktiziert werden: Weiterlesen

Fachtagung Personalvertretungsrecht 2016

Herr Dr. Bergmann referiert in diesem Jahr u.a. am 15. September 2016 auf der “Fachtagung Personalvertretungsrecht 2016” in Berlin für das kommunale Bildungswerk e.V.. Das Thema des Vortrags lautet: “Arbeits- und Gesundheitsschutz – Gefährdungsbeurteilung am Arbeitsplatz aus der Sicht des Personalrats”. Nähere Informationen finden Sie  hier auf der Website des kommunalen Bildungswerkes

Sales Force – neue Möglichkeiten für den Außendienst

Im Außendienst ist Sales Force in aller Munde. Den Vertrieblern wie auch den Betriebsräten wird es verkauft als “das” neue Tool im Außendienst, welches eine neue Art der Tranparenz ermöglicht und eine Menge “Papierkram” vermeiden hilft. Termine können besser koordiniert werden. Abstimmungsprozsses werden geringer. Insgesam soll die Arbeit einfacher von der Hand gehen. Weiterlesen

Matrixstruktur – Betriebsverfassung 2.0?

nahezu regelmäßig werden wir in unseren Mandaten konfrontiert mit besonderen Organisationsformen in Betrieben, Unternehmen und Konzernen. Matrixstrukturen sind häufig anzutreffen und stellen für die Mitarbeiter und die Betriebsräte eine besondere Herausforderung dar. Wir beraten häufig Betriebsräte dabei, worauf aus betriebsrätlicher Sicht zu achten ist, wenn eine betriebliche Organisation in eine Matrixstruktur überführt werden soll. Weiterlesen

Kooperationspartner

Bei Umstrukturierungen arbeiten wir zusammen mit der Unternehmensberatung Koll&Sar aus Mönchengladbach. Islam Sar und André Koll bieten Expertise in den Bereichen Prozessanalyse, Erstellung von Alternativkonzepten, Schwachstellenanalysen von Konzepten des Sozialpartners etc.

Dr. Bergmann zur Überwachung von Mitarbeitern beim Surfen

Dr. Bergmann wurde gefragt, was er zu einem aktuellen Urteil des LAG Berlin-Brandenburg hält. Den Beitrag können Sie hier abrufen.

Haftung Betriebsräte

Haften Betriebsräte

Haften Betriebsräte? Und wie verhält es sich mit Betriebsratsmitgliedern?

RA/FAArbR Dr. jur. Magnus Bergmann geht Haftungsfragen nicht nur in seinem beruflichen Alltag nach. Er widmet sich dem Thema auch in Form von Aufsätzen. Weiterlesen

Betriebsrat

Achtung: Kostenfalle für BR?

Lernen Sie an den schönsten Orten Deutschlands” – davon ließ sich auch ein ein aus sieben Mitgliedern bestehender Betriebsrat inspirieren. Drei der Mitglieder wollten und sollten an einer “gemischten” Schulung zum Thema “BetrVG II” teilnehmen. Kostenpunkt: EUR 7.800,00. Weiterlesen

Mindestlohn

Mindestlohngesetz … ist in aller Munde

Kaum ein Thema ist in der Arbeitsrechtswelt so stark verbreitet wie der Mindestlohn. Neuerdings gibt es sogar ein (extra) Mindestlohngesetz. Es bürdet dem Arbeitgeber viele Neuigkeiten auf. Weiterlesen