Veroeffentlichungen Dr. Bergmann

Bücher (Dr. Bergmann):

  • Betriebsübergang und Unternehmensumwandlung IfB-Media, Murnau (Erscheinungstermin voraussichtlich Herbst 2016)
  • Die Haftung gem. § 5 TDG am Beispiel des News-Dienstes unter besonderer Berücksichtigung der EU-Richtlinie über den elektronischen Geschäftsverkehr, Schüling-Verlag, Münster 2000 (ISBN 3-934849-02-4)

Aufsätze / Urteilsanmerkungen (Dr. Bergmann):

2016

  • Zum Begriff der Einstellung gem. § 99 BetrVG bei Matrixstrukturen (Urteilsanmerkung zu LAG Berlin-Brandenburg vom 17.06.2015, in: ZBVR 2016, erscheint demnächst, gemeinsam mit RA/FAArbR Stefan Teichert und RAin Agnes Goniwiecha)
  • Kommunikationswegen zwischen Belegschaft und Betriebsrat (Aufsatz in: ZBVR online 2016, Seite 30 bis 38, gemeinsam mit RA/FAArbR Stefan Teichert und RAin Agnes Goniwiecha)

2015

  • Der Schulungsanspruch der Schwerbehindertenvertretung (Aufsatz in: ZBVR online 2015, Seite 30 bis 33 (gemeinsam mit RA/FAArbR Stefan Teichert und RAin Agnes Goniwiecha)
  • Streik-, Informations- und Beteiligungsrechte des Betriebsrats (Aufsatz in: ZBVR online 2015, Seite 28 bis 35, gemeinsam mit RA/FAArbR Stefan Teichert)
  • Begünstigung wegen Betriebsratstätigkeit – Antragsbefugnis (Aufsatz in: ZBVR online 2015, Seite 11 bis 14, gemeinsam mit RA/FAArbR Stefan Teichert)
  • Ab- und Anmeldung für Betriebsratsarbeit – Anweisungen des Arbeitgebers (Aufsatz in: ZBVR online 2015, Seite 12 bis 15, gemeinsam mit RA/FAArbR Stefan Teichert)

2014

  • Beendigung einer vorläufigen Maßnahme gem. § 100 BetrVG (Urteilsanmerkung zu BAG vom 15.04.2014 – 1 ABR 101/12 in: ZBVR 2014, Seite 8 bis 9)
  • Zugehörigkeit eines Betriebsratsmitglieds zu zwei Betrieben (Urteilsanmerkung zu LAG Köln vom 22.10.2013 – 12 TaBV 64/13 in: ZBVR 2014, Seite 18 bis 20)
  • Personalplanung in der Praxis des Betriebsrats 2014 (Aufsatz in: ZBVR 2014, Seite 31 bis 34)
  • Haftung von Betriebsratsmitgliedern – Damoklesschwert oder viel Lärm um nichts? (Aufsatz in: ZBVR 2014, Nr. 2, Seite 32 bis 40)

2013

  • Betriebsübergang ins Ausland – geht das? (Aufsatz in: ZBVR 2013 2013, Seite 40 bis 43)
  • aktuelles Urlaubsrecht 2013 (Aufsatz in: ZBVR 2013, Seite 43 bis 49)
  • Münchener Prozessformularbuch Arbeitsrecht, 4. Auflage 2012 (Rezension in: ZBVR 2013, hier)
  • Finanzielle Haftung von Betriebsratsmitgliedern (Aufsatz in: NZA 2013, 57-62)

2012

  • Die Gefährdungsbeurteilung … aus Sicht des Betriebsrats (Aufsatz in: ZBVR online 2012, Nr 9, 31-33 )
  • Betriebsübergang – Update 2012 (Aufsatz in: ZfPR 2012, S. 76 – 78, zugl. Darstellung der Scattolon-Entscheidung des EuGH)
  • Effektiver Rechtsschutz für Personalräte – ein Weckruf (Aufsatz in: ZfPR 2012, S. 59 – 63)
  • Kommunikation und Entscheidungsfindung im Konzernbetriebsrat (Aufsatz in: ZBVR online 2012, Heft 1, S. 29 – 32)

2011

  • Fusion von Krankenkassen – Herausforderung für Personalräte (Aufsatz in: „Der Personalrat“, Heft 12/2011, S. 511 bis 515)
  • „Zur Wahrung von Arbeitnehmerrechten beim gesetzlich vollzogenen Arbeitgeberwechsel im Rahmen einer Privatisierung“ (Anmerkung zum Beschluss des BVerfG v. 25.01.2011 in ZfPR 3/2011, S. 77 bis 79)
  • „Cloud Computing“ – Eine Datenwolke im betriebsratsfreien Raum? (Aufsatz in: dbr, Heft 8/2011, S. 26 bis 27)
  • Quo vadis – Wohin soll das führen? Ein Lösungsansatz zum Umgang mit der Tarifkonkurrenz (Aufsatz in dbr, Heft 6/2011, S. 24 bis 25)
  • Bezugnahme auf Tarifvertrag und Betriebsübergang (Aufsatz in ZBVR online 2011, Nr. 3, S. 9-11, zugleich Bsprg. v. BAG v. 17.11.2010, 4 AZR 391/09)
  • Der Arbeits- und Gesundheitsschutz als Herausforderung für Betriebsräte in 2011 (Aufsatz in ZBVR online, Heft 2/2011, S. 19 bis 22)

2010

  • Sparringspartner Rechtsabteilung (Kurzkommentar in: AnwBl, Heft 6/2010, S. X)
  • Was braucht eine Schwerbehindertenvertretung (SBV)? (Aufsatz in: HCP-journal, Heft 4 2010, vgl. näheres unter www.hcp-journal.de)
  • Aktuelle Probleme bei der Verhandlung von Personalüberleitungsverträgen (Aufsatz in: ZfPR 2010, S. 72 – 73, zugleich Besprechung von BAG v. 26.08.2009 – 4 AZR 290/08)

2009

  • Die AöR als Herausforderung für Personalräte in 2009 (Aufsatz in: ZfPR 2009, S. 53 – 59)
  • Widerruf von Zuwendungen nur mit Beteiligung des Betriebsrats? (Darstellung div. Grundsätze in Anlehnung und Besprechung zu BAG vom 26.08.2008 – 1 AZR 354/07 in: ZBVR online 2009, S. 25 – 27
  • Konzerneigene Personalüberlassung (Entscheidungsbesprechung zu LAG Schleswig-Holstein v. 18.06.2008 – 3 TaBV 12/08 in: AuA 2009 S. 312 – 313)
  • Nachwirkung einer Betriebsvereinbarung über freiwillige Leistungen (Entscheidungsbesprechung zu BAG vom 26.08.2008 – 1 AZR 354/07 in: DBR 2009, S. 39 – 40)
  • Zum Begriff des Betriebsübergangs (Entscheidungsbesprechung zu EuGH vom 12.02.2009 – C 466/07 in: ZBVR online 2009, S. 25 – 28)
  • Privatisierung, Betriebsübergang und die neue Rechtsprechung des EuGH – Update 2009 (Aufsatz in: ZfPR 2009, S. 81 – 85)
  • Kurzarbeit in Anordnung und Vollzug – ausgesuchte Fragestellungen (Aufsatz in: ZBVR online 2009, S. 28 – 33, gemeinsam mit RA Stefan Teichert)

2008

  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Erlaß einer Dienstreiseordnung (Aufsatz in: ZBVR online 4/2008, S. 17 – 19)
  • Verteilungsgerechtigkeit bei betrieblichen Sonderzahlungen – aber wie? Erkennungs- und Umsetzungshilfen für den Betriebsrat (Aufsatz in:ZBVR 1/2008, 17-19)
    Kündigung einer Betriebsvereinbarung – Auslegung eines Kündigungsschreibens (Entscheidungsbesprechung zu BAG vom 19.02.2008 – 1 AZR 114/07 in: dbr 2008 S. 36 – 38)
  • Erstattung von Reisekosten eines Betriebsratsmitglieds (Entscheidungsbesprechung zu BAG vom 16.01.2008 – 7 ABR 71/06 in: dbr 2008 S. 38 – 40)
  • Mehr als nur Arbeit – Zu den Nebenpflichten als Arbeitnehmer (Aufsatz in: dbr 3/2008, 16 – 17)

2007

  • Arbeitnehmer unter Verdacht – Was tun beim Vorwurf einer Straftat? (Aufsatz in: dbr 11/2007, S. 16-17)
  • Nicht ohne Betriebsrat! (Aufsatz in: dbr 2007, S. 33 – 35)
  • Telefonieren übers Internet (Aufsatz in: AuA, S. 152 – 153)
  • Big brother hört zu (Aufsatz in: dbr 2007, S. 30 – 32)
  • Wozu streiten wir denn? – Besser statt billiger (Aufsatz in: AiB 2007, gemeinsam mit Kai Beutler, Remo Willsch und Udo Bonn)
  • Die Errichtung der Beschwerdestelle nach dem AGG: Hinweise für Arbeitgeber zur Beteiligung des Betriebsrats (Aufsatz in: INF 2007, S. 352 – 355)
  • Die Beschwerdestelle nach dem AGG – Was geht das den Betriebsrat an? (Aufsatz in: ZBVR online 2007, 16-20)

2006

  • So formulieren Arbeitgeber Ausschlussfristen rechtssicher (L&G professionell, Ausgabe 4/2006, S. 71)
  • Sind Arbeitgeber wegen Missachtung der Hinweispflicht schadensersatzpflichtig? (L&G professionell, Ausgabe 3/2006, S. 53)
  • Verweis auf Tarifvertrag – Risiken und Gestaltungsmöglichkeiten für den Arbeitgeber (L&G professionell, Ausgabe 1/2006, S. 17)
  • JAV´ler am Ende ihrer Ausbildung: Was nun? – Der Übernahmeanspruch im Lichte betrieblicher Realitäten ZBVR online 2006, 17 – 19)
  • Umstrukturierung von Dienststellen im öffentlichen Dienst (Aufsatz in: ZfPR 2006, S. 18 – 23)
  • Betriebsübergang und Gleichstellungsabrede (Entscheidungsbesprechung zu EuGH v. 09.03.2006 – C-499/04 in: AuA 05/2006)
  • Auslegung von Gleichstellungsabreden (Entscheidungsbesprechung zu BAG v. 14.12.2005 – 4 AZR 536/04 in: AuA 09/2006)

2005

  • Resturlaub beim Übergang von der Arbeits- in die Freistellungsphase (Aufsatz, L&G professionell, Ausgabe 12/2005, S. 216)
  • Altersteilzeit in der Insolvenz – Sicherung der Arbeitnehmer-Wertguthaben (Aufsatz, L&G 2005, S. 176)
  • Umgestaltung eines Vollzeitarbeitsverhältnisses in zwei Teilzeitarbeitsverhältnisse – Anforderungen an die Rechtmäßigkeitskontrolle bei der Änderungskündigung nach aktueller Rechtsprechung des BAG (Entscheidungsbesprechung zu BAG v. 22.04.2004, AiB, erscheint demnächst)
  • Die Kündigung des GmbH-Geschäftsführers aus gesellschaftsrechtlicher und arbeitsrechtlicher Sicht (Aufsatz, INF 2005)
  • Die Auflösung des Arbeitsverhältnisses im Jahr 2005 – Eine Betrachtung aus lohn- und sozialversicherungsrechtlicher Sicht (Aufsatz, AiB 7/2005, S. 421 – 425)
  • (K)Ein Anschluss für den Betriebsrat unter dieser Nummer? – Anspruch des Betriebsrats auf fernmündliche Erreichbarkeit (Entscheidungsbesprechung zu BAG v. 27.11.2002, AiB 2005, 309 – 312)
  • Was tun bei drohender Insolvenz? (Aufsatz, AiB 3/2005, S. 218 – 221)
  • Umgestaltung von Unternehmen – Argumentationshilfen aus anderen Rechtsgebieten (Aufsatz, AiB 2/2005, S. 111 – 112)
  • Umgestaltung von Unternehmen (Aufsatz, AiB 1/2005, S. 33 – 39)
    Betriebsübergang – neuerdings bereits durch Auftragsvergabe? (Aufsatz, f & w, Ausgabe 2/2005, S. 184 – 187)

2004

  • Schwerpunktthemen des Personalrats bei der Privatisierung öffentlicher Einrichtungen (Aufsatz, ZfPR 2004, S. 309 – 316)
  • Europa lässt grüßen: Wichtige Neuigkeiten vom Europäischen Gerichtshof zum Betriebsübergang (Aufsatz in: ZBVR 2004, S. 184 – 185)
  • (Wann)Sind Abfindungs- und Entschädigungszahlungen steuerprivilegiert? (Aufsatz, AiB, 8/2004, S. 491 – 493)
  • Neun Fragen zum Urlaub im Jahr 2004 (Aufsatz, AiB 6/2004, S. 332 – 333)
  • Weitergabe elektronisch erfasster Arbeitszeiten durch den Betriebsrat (Entscheidungsbesprechung zu BAG v. 3.6.2003, AiB 2004, 184
  • Rückzahlung von Zuschüssen zur Vermögensbildung (Entscheidungsbesprechung zu LAG Köln v. 21.11.2002, AiB 2004, 124)

2003

  • Mitbestimmung bei Veränderung der Vergütungsordnung (Entscheidungsbesprechung zu BAG v. 11.6.2002, AiB 2003, 560)